D-Wurf "aus Mandana"

Jasha ex canis lupus und Baru von den Kurpfalzjägern

Jasha.....

so ist sie für uns....

Unsere Jashi, die Mausi …..der Liebling aller hier.

Nikans erster Wurf fiel im Zwinger ex canis lupus. Die Mutter ist Gustl ex canis lupus. Aus diesem Wurf zog im Mai 2016 die kleine Jasha bei uns ein.

Jasha hat das offene freundliche Wesen ihres Vaters geerbt. Sie macht uns täglich viel Freude. Auch das Temperament ihres Vaters hat sie, aber Gott sei Dank nicht seinen Hang zum „ Umdekorieren“.

Sie ist ein total verschmustes unkompliziertes Mädchen die sich hier völlig problemlos in unser Rudel eingefügt hat. Jasha zeichnet sich durch extreme Liebe zu allen Kindern aus. Da wird sie immer ganz sanft. Wo unsere Enkel sind da findet man auch Jasha. Mittendrin statt nur dabei ist da ihr Motto.

Sie wird von uns auch im Hundesport geführt, hat die Begleithundeprüfung abgelegt und wir arbeiten nun Richtung IGP.

Mit gerade eben 2 Jahren legte sie eine sehr schöne ZTP ab.

Baru....

so beschreibt ihn die Besitzerin....

 

Baru lässt sich einfach beschreiben:

Er ist ein freundlicher und stets motivierter Rüde. Er wuchs zeitweise mit 3 Hovawart Hündinnen und später mit einem Hovawart Rüden auf, mit denen er völlig unproblematisch umging.

Das spricht für sein ausgeprägtes Sozialverhalten und seine hohe Nervenstärke, da sein eigentliches Leben als Einzelhund stattfand und stattfindet.

Im Sport zeigte er in allen 3 Disziplinen viel Engagement und ebenso viel Talent. So blieb es nicht bei der BH, die IPO 3 und die FH 2 absolvierte er mit Leichtigkeit. Mit 8 Jahren ist er nun im Ruhestand und genießt sein Leben als täglicher Begleiter bei allen Unternehmungen.

Er ist als Deckrüde 4 x im Ausland und 6 x in Deutschland eingesetzt worden.

17.01.20120 Heute war die Zuchtwartin vom RZV-H da. Die Wurfabnahme verlief ohne Probleme. Bei den Welpen ist

alles in Ordnung.

Jetzt stehen auch die Namen der Welpen fest:          Rüden                                 Hündinnen

                                                                                           Damir                                 Daikini

                                                                                           Dandou                              Daya

                                                                                           Darek                                  Demi

                                                                                           Dayton                                Dima

                                                                                           Deegan

                                                                                           Digger

 

Welcher Hund welchen Namen bekommt wird aber erst in der letzten Woche festgelegt.

 

 

Am 11.01.2020 - um 8:50 wurde der erste Welpe geboren bis 13:40 hat uns Jasha dann 10 putzmuntere Welpen

beschert. Sie hat alles alleine und sehr sicher gemacht. Wir sind stolz auf unsere kleine Maus. Auch jetzt versorgt

sie alle gut. Alle Welpen sind schwarzmarken, wir haben 6 Rüden und 4 Hündinnen. Alle scheinen gesund und sind

zwischen 400 und 490 Gramm schwer. Vielen Dank an alle die uns die Daumen gedrückt haben.

 

 

Der Ultraschall am 9. Dezember zeigte was wir schon ahnten. Jasha trägt!!! Wir sind happy dass im Hause Mandana

nach 14 Jahre wieder Welpen einziehen werden.

Jasha und Baru fanden sich auf Anhieb sympathisch und so kam es am 11. / 12. und 13. November zu drei völlig

problemlosen Deckakten. Nun heisst es abwarten....